Ski- und Snowboardschule Weißblau

Ski- Snowboard Organisation - Ablauf bei allen Kursen

•  Information im Internet, im Büro oder am Informationsabend im Kindergarten
•  Anmeldung im Büro oder im Internet, Kursbestätigung mit allen relevanten Informationen
•  Treffpunkt bei Selbstfahrerkursen im Skigebiet
•  Busabfahrt an unserer Haltestelle oder am Kindergarten nach Absprache
•  ca. 5 – 6 Kinder pro Gruppe bei Vorschulkinder, Kinder / Jugendliche: ca. 7 – 8
•  Einteilung nach Altersklassen und Lernebene grün, blau, rot und schwarz
•  Vielseitiges Übungsgelände für alle Kursklassen
•  Moderne Reisebusse mit Gurt
•  Unterhaltung im Bus (Spiele, Singen, Hörspiel)
•  Rennen am letzten Kurstag mit Anwesenheit der Eltern für gemeinsamen Abschluss gerne erwünscht
•  Siegerehrung mit Urkunden für alle Kinder (Medaillen bei denZwergerlkursen)
•  Bei Ganztageskursen: Kinder sitzen mittags im geheizten Bus und essen dort ihre mitgebrachte Brotzeit - Betreuung durch Skilehrer
•  Beim Ganztages Zwergerlkurs wird gemeinam mit dem Skilehrer im restaurant auf der Hütte und Kindgerechte Speisen verzehrt
•  Liftgeld je nach Fahrkönnen zusätzlich zwischen 20 EUR bis 28 EUR (ZW 6 – 12 EUR) pro Tag
•  Leihmaterial nach Rücksprache im Skischulbüro und Vorreservierung
•  Optimaler Lernerfolg durch kindgerechte und schneesichere Skigebiete wie z.B. Seefeld (A), Ehrwald(A) und Oberammergau (D) Garmisch Partenkirchen (D)



Kinder Stöcke


Skikurs Information / Ablauf Zwergerl- / Kindergartenskikurse

Unsere Zwergerlkurse sind etwas ganz Besonderes.
In Zusammenarbeit mit vielen Kindergärten haben wir in den vergangenen Jahren in vielen Zwergerln die Leidenschaft für die zwei Brettl weitergegeben und ihnen die ersten Kurven mit viel Spaß und Freude beigebracht.

Ab 3 1 / 2 Jahren sind Ihre Kinder in unseren Halbtageskursen bestens aufgehoben und erleben das Skifahren auf eine ganz tolle Art.
Dabei ist der Skiunterricht im Schnee nur ein Bereich. Morgens geht es an der Haltestelle / Kindergarten los, wenn der Bus die Kleinen abholt. Oft ist das die erste Fahrt ohne Eltern.

In der Gemeinschaft der Kinder ist dies eine schöne Erfahrung für die Kids. Im Bus wird gesungen, gespielt, die Jacken / Mützen und Handschuhe aus- und wieder angezogen und schon ist die Fahrt ins Skigebiet geschafft.
Die Anreise kann aber auch individuell erfolgen, wenn Sie lieber gemeinsam zum Skigebiet anreisen wollen.

Für die Anfänger beginnt der Tag mit den ersten Schritten auf den Skiern im Schnee, die Fortgeschrittene dürfen gleich los zum Lift. Alle Kinder sind gemäß den Lernebenen in Gruppen eingeteilt. Auf Freundschaften aus dem Kindergarten nehmen wir gerne Rücksicht.

Unser Skischulmaskottchen „LEO“, ein kleiner Löwe, tritt immer wieder in Erscheinung und somit wird das Lernen zu einem Oberammergau / Lenggries ist schnell zu erreichen.

Es findet sich für jede Könnensstufe das ideale Gelände und während unserer Kurszeiten herrscht meist wenig Betrieb auf den Pisten.

In den Gebieten werden kleinkindgerechte Beförderungsanlagen eingesetzt und so ist ein optimales Lernen gewährleistet.

Die Beschneiungsanlagen bieten absolute Schneesicherheit und in unseren Gebieten Garmisch Partenkirchen/Mittenwald, welche etwas höher liegen, können wir immer optimale Winterbedingungen zur Durchführung der Kurse anbieten.

Natürlich gibt es an jedem letzten Kurstag ein kleines Abschlussrennen mit allem was dazu gehört, Urkunden und Medaillen für alle Kinder.
Schön ist es, wenn die Eltern als Zuschauer dabei sind und so ein gemeinsamer Abschluss stattfindet.



Anmeldung Kindergartenskikurse

Im Kindergarten hängt eine Anmeldeliste aus, bitte tragen Sie dort sorgfältig und gut leserlich Ihre Daten ein.
Kurstermine werden mit dem Elternbeirat / Kindergartenleitung vereinbart.
Einzelanmeldungen telefonisch oder per Email direkt über unserBüro sind ebenfalls möglich.
Sie erhalten nach der Anmeldung die Buchungsbestätigung.
Eine ausführliche Information zumKurs sowie die genauen Abfahrts- und Ankunftszeiten.

•  Information im Internet, im Büro oder am Informationsabend im Kindergarten
•  Anmeldung im Büro oder im Internet, Kursbestätigung mit allen relevanten Information
•  Busabfahrt an unseren Haltestelle oder am Kindergarten (nach Absprache)
•  Treffpunkt bei Selbstfahrerkursen im Skigebiet
•  ca. 5 – 6 Kinder pro Gruppe bei Vorschulkinder
•  Einteilung nach Altersklassen und Lernebene grün, blau, rot und schwarz
•  Vielseitiges Übungsgelände für alle Kursklassen• Moderne Reisebusse mit Gurt• Toiletten direkt an der Piste
•  Unterhaltung im Bus (Spiele, Singen, Hörspiel)• Rennen am letzten Kurstag mit Anwesenheit der Eltern für
•  gemeinsamen Abschluss gerne erwünscht
•  Siegerehrung mit Urkunden und Medaillen für alle Kinder bei den Zwergerlkursen
•  Liftgeld je nach Fahrkönnen zwischen 6 – 12 EUR pro Tag (Halbtageskurs) 16-24 EUR (Ganzatgeskurs)
•  Leihmaterial nach Rücksprache im Skischulbüro
•  Aktuelle Bilder im Web



Download unseres Programms hier!

Download der Image-Broschüre hier!



Kinder Schmugglerpfad


Telefon + Anmeldung: +49 (0)8803 488655

logos Autohaus Medele Abenteuer Schnee Ammersee Reisen Profi Skischule Ziener Völkl Wir auf Facebook logos

Kontakt

Ski & Snowboardschule Weißblau
Christoph-Bauerstr. 9
82380 Peißenberg
info@skischule-weissblau.de

Bürozeiten

Montag - Dienstag 17:00 - 21:00 Uhr
Donnerstag - Freitag 17:00 - 21:00 Uhr