Ski- und Snowboardschule Weißblau

Südtirol Ski Wochenende - Carezza am Fuße des Rosengarten

Skifahren – auf und neben den Pisten Südtirols

2 Tage in Südtirol (Italien):
  • Beste Pisten und Schulungsgelände
  • Höhenlage für besten Schnee
  • Professionelles Coaching
  • Gemütliche Hütten

Es gibt zahlreiche Südtiroler Sagen, von denen einige über Südtirol hinaus bekannt sind. Die bekannteste is wohl die von König Laurin dem sagenhaften Zwergenkönig des Rosengartens, der im Kampf Dietrich von Bern unterliegt. Für Skifahrer unterhalb des Rosengartens spielen eher die tollen Pisten eine übergeordnete Rolle vor allem wenn diese am Abend im roten Licht erstahlen. Kurz vor Weihnachten liegt der Gebirgszug etwas im abseits, doch jeder der die freien Pisten, die tollen Hütten, die schönen Abfahrten oberhalb des Walds und die langen nTalabfahrten zu schätzen gelernt hat wird immer wieder kommen. Das Gelände bietet hierfür alles was man braucht, beste Pisten zum Carven und auch lange Abfahrten die fordernd sind, leicht erreichbare Hänge zum Tiefschneefahren.

Skifahren in einem beschaulichen Spot in Südtirol. Wir guiden Sie im Gebiet, trainieren On und Off Piste Techniken. Die Seilbahn ist in unmittelbarer Nähe zur Unterkunft gelegen (5 min mit dem Skibus)

Reisezeit: (Dezember)

Warm up kurz vor Weihnachten in Südtirol. Seit Jahren bietet das italienische Skigebiet beste Pistenverhältnisse für einen optimalen Einstieg in die Saison. Nach den ersten Schneefällen kann man auf leeren Pisten und guten Schneebedingungen auf optimale Verhältnisse zur Durchführung des Kursprogramms vertrauen.

Zielgruppe:

Mehr Spaß durch mehr Können - Skifahren mit einer soliden Technik erfordert Training und Weiterentwicklung. Dies alles bieten wir in unserem Programm in Südtirol. Skifahrer die den optimalen Einstieg in die Saison erleben wollen, welche die ein Ziel haben und dafür trainieren und alle die die einfach Spaß in der Gruppe mit unseren Guides haben. Am Abend stellt die Sauna im Hotel und das köstliche Südtiroler Abendessen eine Abwechslung zur Vorweihnachtszeit in den Städten dar.

Ein Training für Neulinge und sportliche Fahrer mit Lust und Leidenschaft für das Skifahren auf und abseits der Pisten. Voraussetzung sicher parallel Skifahren auf roten Pisten.

Material:
  • Alpinausrüstung All Mountain: mit ca. 90 mm Breite unter der Bindung
  • Skischuhe und Skistöcke
  • Funktionsskibekleidung ( Warme Bekleidung (wir befinden uns auf knapp 3000m)
  • Helm und ggf. Mütze  / Warme Handschuhe 
  • Sonnenschutzcreme

Wir empfehlen: Völkl RTM 84 und Dalbello Skischuhe (über unsere Partner können wir auch Leihski etc. organisieren)

bitte bis spätestens 14 Tage vor der Veranstaltung die benötigt Leihausrüstung reservieren



Skifahren in einem beschaulichen Spot in Südtirol. Wir guiden Sie im Gebiet, trainieren On und Off
Piste Techniken. Die Seilbahn ist in unmittelbarer Nähe zur Unterkunft gelegen.

  • Organisation des Skicoachings in Südtirol
  • Skipass, 2 Tage Carezza
  • Guiding / Coachen durch Staatl. Skilehrer / Freeride Guide beim Off-piste Skiing, Tiefschneefahren
  • Tipps rund ums Skifahren von unseren Guides runden den Tag ab
  • Unterkunft im Hotel*** inkl. HP im schönen Doppelzimmer
Nicht im Preis enthalten
Eigenanreisezusätzlich erforderliche Shuttle-Transfers
zusätzlich Übernachtung bei Anreise am Vorabend  (Preis je nach Kategorie)
Zusatzleistungen vor OrtWeitere Mahlzeiten unter Tags (außer Frühstück und Abendessen)
ReiserücktrittsversicherungReiseversicherungen 

Ski Region Welschnofen-Karersee-Carezza

Treffpunkt: Gemeinsam fahren wir nach dem Zusammentreffen an der Talstation mit der Gondel ins Gebiet. Bei einem Espresso eröffnet der Kursleiter mit einer kurzen Programmvorstellung den Kurs  und organisiert die Aufteilung der Gruppen, falls diese sich noch nicht zusammen gefunden haben

Ihr Coach

Unsere Kurse werden von staatlich geprüften Skilehrern geleitet. Kleine Kursgruppen, individuelle Beratung und ein gut strukturierter Kursablauf ist unser Konzept für schnellen Lernfortschritt. Nach einer genauen Bewegungsanalyse geben wir Ihnen die passenden Übungen an die Hand, mit denen Sie auch im Anschluss an den Kurs selbstständig trainieren können.

Das Skigebiet

Carezza am Rosengarten bietet eine Vielzahl an Geländemöglichkeiten und verschiedene Abfahrtsvarianten.

Unsere Lernphilosophie

Ziel ist das die Teilnehmer souverän und intuitiv Ihre Skitechnik der Situation anpassen. Wir trainieren mit Ihnen daher eine situative Skitechnik  d.h. wir trainieren keine starren Bewegungsmuster. In Abhängigkeit von Schnee, Material und persönlichen Fähigkeiten ergibt sich eine funktionelle Technik fast von selbst. Mit dem neu erworbenen Gefühl für Schnee, Gelände und Bewegung entwickeln Sie Ihren persönlichen Stil und erlernen den souveränen Umgang mit den meisten Schneearten.

Lernziele u. - Inhalte:
  • Verbesserung der Hauptbewegungen
  • Experimentieren mit Bewegungen
  • Erfahren deiner Bewegungsspielräume
  • Koordinative Übungen für alle Sinne
  • Viele Anwendungsfahrten
  • Einzel- und Videokorrektur
  • Übungs- und Trainingstipps zum Abschluss

Wir unterrichten gemäß den Richtlinien des DSLVs (Deutscher Skilehrerverband).

 Südtirol Wochenende (WE1)2 Tage 17.12. – 18.12.2016 Preis: 250,– EUR  

Skilehrerbetreuung / Skipass 2 Tage / DZ / HP Hotel*** / EZ Zuschlag 20 €/Nacht · Eigenanreise
Ski Region Welschnofen-Karersee-Carezza

Carezza


Telefon + Anmeldung: +49 (0)8803 488655

logos Autohaus Medele Abenteuer Schnee Ammersee Reisen Profi Skischule Ziener Völkl Wir auf Facebook logos

Kontakt

Ski & Snowboardschule Weißblau
Christoph-Bauerstr. 9
82380 Peißenberg
[email protected]

Bürozeiten

Montag - Dienstag 17:00 - 21:00 Uhr
Donnerstag - Freitag 17:00 - 21:00 Uhr